Wangerooge Strandfoto

Für die Nordseeinseln Juist und Wangerooge wurde die Drehsperre DTS.2000 als Bestandteil eines kompletten Service- und Kurbeitragssystems konstruiert.
Über eine einzige Transponderkarte wird nicht nur der Kurbeitrag der Gäste abgerechnet, sondern noch viele weitere Serviceleistungen. So kann sie als Fahrkarte oder Flugschein genutzt werden, indem man z.B. das Ticket der Fährüberfahrt oder das Flugticket auf die Karte buchen läßt, man erhält mit ihr den aktuellen Veranstaltungskalender kostenlos in den Servicestellen, kann an seinem Geburtstag kostenlos das Küstenmuseum besuchen und noch vieles mehr.

Hauptzweck ist aber die Abrechnung der Kurbeiträge. Am Hafen oder auf dem Flugplatz wird das jeweilige Anreisedatum elektronisch auf der Karte eingetragen. Dazu dienen Lesegeräte in den Drehkreuzen. Der Kurbeitrag muß dann vor der Abreise in den Servicestellen beglichen werden.

Funktionsübersicht:

  • Schiffs- und Inselbahnfahrschein (DB Schiffahrt und Inselbahn Wangerooge)
  • Flugschein Luftverkehr Friesland Harle (LFH)
  • Kurbeitragszahlungen
  • Benefitsystem (einmalige kostenlose Serviceleistungen, die von der Karte abgebucht werden, wie z.B. 10 minütiger kostenloser Internet-Zugang, freier Eintritt im Inselmuseum, im Freizeitbad, beim Filmabend oder auch ein freies Spiel auf der Minigolfanlage, etc.)
  • Buchung von Veranstaltungen direkt auf die Karte inkl. Sitzplatzreservierung
  • Strandkorbvermietung
  • Bezahlung von Merchandise-Artikeln

 

Infoterminal:

Als Ergänzung fertigten wir Ende 2010 ein nur 22mm flaches Infoterminal, welches dem Besucher kurz und übersichtlich anzeigt, wie lange seine Kurkarte noch gültig ist, wieviele Fahrkarten aufgebucht sind und ob sein Kurbeitrag schon bezahlt wurde.


    Downloads:

    Datenblatt zur Drehsperre DTS.2000 (850 KB)
    Flyer WangeroogeCard 01/09

     

    Links:

    Logo der Insel Juist Töwerland Logo der Insel Wangerooge

     

    Bildergalerie Infoterminal:

     

    Bildergalerie (Wangerooge):

     

    Bildergalerie Bau und Montage (Wangerooge):