Multitag Tür-Leser für ISO 14443- und ISO 15693-Transponder

Der Tür-Leser DE.DR.612 wurde entwickelt, um in das SIEDLE Vario Baukastensystem integriert zu werden und bearbeitet die beiden Transponder-Standards ISO 14443 (Proximity Card) und ISO 15693 (Vicinity Card).

Die Kommunikation mit einem Rechner erfolgt über eine RS232- oder RS485-Schnittstelle. Der Leser hat eine eingebaute Antenne, die Lesereichweite beträgt ca. 90 mm bei ISO 15693 Transpondern und ca. 40 mm bei ISO 14443 Transpondern in Abhängigkeit von der Größe der Transponderantenne.

Der Leser hat eine eingebaute AntiCollision-Funktion und kann automatisch Transponder verschiedener Hersteller identifizieren, wie I.Code.SL1 und I.Code.SL2 von Philips Semicondictors, Tag-itTM HFI von Texas Instruments®, my-d von Infineon, ST/LR512 von ST Microelectronics. Es können verschiedene Transponder gleichzeitig bearbeitet werden..

Der Leser unterstützt sowohl die ISO 14443 Data Encryption und Sicherheitsfunktionen der Philips Semiconductors Mifare ® Transponder sowie auch die der Infineon my-d Transponder. Zusätzlich werden auch Mifare ® UltraLight und ST´s SR176 Transponder unterstützt. Diese Sicherheitsfunktionen verhindern einen nicht autorisierten Zugriff auf die Daten, die zwischen Leser und Transponder ausgetauscht werden. Das ist besonders kritisch in Bezahl- oder Ticketanwendungen.

 

Highlights:

  • integrierte Antenne
  • RS.232/RS.485-Standard Schnittstelle
  • Benutzerinterface durch 2-Zeilen-LCD und mehrfarbiger LED-Beleuchtung
  • erkennt mehrere Transponder gleichzeitig
  • unterstützt die Sicherheitsfunktionen von 13,56 MHz-Transpondern
  • geeignet für Indoor- und Outdooranwendungen
  • mit optionalem Standfuß auch als Tischleser einsetzbar

 

Bildergalerie: